Datenverarbeitungsverzeichnis

 

Kerntätigkeit:

Als Ergotherapeutin führe ich auf ärztliche Verordnung Ergotherapie bei Kindern und Erwachsenen durch. Beratungen und gesundheitsprophylaktische Maßnahmen werden ohne ärztliche Verordnung durchgeführt.

Folgende Daten werden verarbeitet:

Name
Adresse
Telefonnummer
Sozialversicherungsnummer
Gesundheitsdaten

Wie werden die Daten aufgezeichnet/verarbeitet?

Name, Adresse, Telefonnummer werden auf einem Fragebogen ausgefüllt.

Sozialversicherungsnummer und Gesundheitsdaten (Diagnose) wird durch den Verordnungsschein vom zuweisenden Arzt vom Patienten übergeben oder es wird eine Kopie angefertigt.

Ein Behandlungsplan mit Gesundheitsdaten und Name, Adresse wird am PC ausgefüllt und ausgedruckt.

Der Verordnungsschein und der Behandlungsplan wird an die zuständige Krankenkasse gefaxt.

Die Dokumentation lt. MTD-Gesetz wird handschriftlich geführt.

Der Patient bekommt eine Rechnung oder Zahlungsbestätigung ausgehändigt mit seinem Namen und Adresse und Termindaten der erfolgten Einheiten.

Allgemeine Daten:

Veronika Artner, BSc
Hintergasse 9
7210 Mattersburg
0664/5374484
Veronika.Artner@gmx.at

Dokumentation lt. MTD-Gesetz §11a

Gesundheitsdaten werden verarbeitet

Gesundheitsdaten werden der Krankenkassa offengelegt durch das Faxen des Verordnungsscheins und des Behandlungsplans

Die Vorgesehene Frist für die Löschung beträgt 10 Jahre.

Der Verordnungsschein oder die Kopie dessen wird mit dem ausgedruckten Behandlungsplans und der laufenden Dokumentation und den ausgefüllten Fragebögen in einer Mappe verwahrt. Diese Patientenmappen befinden sich in einem versperrbaren Schrank im Büro.

Telefonnummern werden nur im Fragebogen ausgefüllt und NICHT  im Handy gespeichert!

Rechnungen werden am PC geschrieben, ausgedruckt und kopiert. Das Original erhält der Patient, die Kopie wird in einem Ordner in einem versperrbaren Schrank verwahrt.

Der PC ist mit Passwort zugänglich. Die Speicherung des am PC geschriebenen Behandlungsplans und Rechnung/Zahlungsbestätigung erfolgt auf einem externen Datenmedium. Dieses wird auch in einem versperrbaren Schrank verwahrt.