Ergotherapie erfolgt nach einer Verordnung durch den Hausarzt/Kinderarzt/Neurologen. Diese Verordnung lassen Sie bei der jeweiligen Krankenkasse bewilligen. Somit wird ein Teil der Therapiekosten rückerstattet. (Wahltherapeutin)

Kassenverträge für SVA, SVB, BVA und VAEB (Vertragstherapeutin)


Es besteht auch die Möglichkeit auf einen "Pooltherapieplatz", das heißt die Therapie wird von der GKK zur Gänze übernommen. (Vertragstherapeutin/Kassentherapeutin)

Hausbesuche:

Bezirk Mattersburg

Bezirk Eisenstadt: Eisenstadt, Wulkaprodersdorf, Zillingtal, Steinbrunn, Neufeld, Hornstein, Müllendorf, Großhöflein, Kleinhöflein

Fragen und Termine gerne telefonisch unter 0664/5374484!